Anzeige: 1 - 5 von 110.
 

Jan

20.10.17 18:01 Uhr

Es ist mittlerweile mehr als 2 Jahre her, dass ich meine erste Tantra-Massage erleben durfte. Ich wurde damals von Eva massiert, die dieses sehr behut- und einfühlsam sowie zugleich unvergesslich sinnlich und wunderschön durchführte. Seitdem habe ich einige Tantra-Massagen erfahren, was ich als eine wirkliche Bereicherung ansehe. Herzlichen Dank an Eva, die mir die Tür hierzu geöffnet hat.

 

Jörg

07.10.17 11:22 Uhr

liebe Marie Sophie, Ich wollte mich noch einmal persönlich bei dir bedanken, für diese absolut wundervolle, sinnliche, unbeschreibliche Massage. ich bin ja als erfahrener Tantra Genießer zu dir gekommen, und du hast nicht sehr begeistert. es ist hier von der ersten Sekunde an gelungen, mir ein Gefühl der absoluten Geborgenheit und Sicherheit zu geben, so dass ich mich sofort habe fallen lassen und mich vertrauensvoll in deine Hände geben können. mein Körper erinnert sich heute noch sehr intensiv und lebhaft an deine Berührungen. Man kann sagen, ich habe mich geliebt gefühlt. Du hast eine ganz besondere Gabe. Ich wollte dir hiermit meinen großen Dank und meine Bewunderung äußern.ich komme ich ganz bestimmt noch einmal besuchen.

ganz viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende! Jörg

 

Heinz aus Essen

20.09.17 16:18 Uhr

Liebe Rocio,
bei der Tantramassage heute bei dir war es so :

Vorher
die Dusche
spülte alles weg,
was ich von draußen
noch mit mir
brachte.

Nachher
das Duschen
ließ ich lieber sein,
weil alles Wunderbare
von drinnen und von dir
noch möglichst lange
an, bei und in mir
bleiben sollte.
Sehr lange
noch ! !

Heinz

 

Heinz

02.08.17 12:34 Uhr

Liebe Patricia,

Schon immer
war da tief unter der Haut
eine große Sehnsucht nach Berührung,
Zärtlichkeit und Liebeslust,
bis Engelhaut sie lockte,
weckte, wachsen ließ
und wunderbar
zum Blühen
brachte.

Ich bin auch ganz begeistert, wie die Praxis eingerichtet ist. Wie geschmackvoll, stilvoll und stimmig in jedem Detail !

 

Manni

06.07.17 10:35 Uhr

Guten Abend Stephanie,
nun bin ich schon wieder einige Tage zu Hause. Manchmal erinnern mich meine Gehirnzellen an die schöne Massage bei Dir.
Es war erlebnisreich und wunderschön. Nur durch Berührungen hast du meinen ganzen Körper in schwingende Bewegungen versetzt.
Ich glaube, das brauche ich manchmal.

Ganz viele herzliche Grüße
von Manni
Namaste